Kategorie > Infoveranstaltung

Veranstaltung vom RAV

https://www.rav.de/publikationen/mitteilungen/mitteilung/die-polizei-helfer-gegner-oder-staatsgewalt-873 14.6.22 um 19 h im Refugio, Lenaustr. 3-4, Berlin-Neukölln. Eine Veranstaltung des Republikanischen Anwältinnen- und Anwältevereins (RAV) in Zusammenarbeit mit dem Komitee für Grundrechte und Demokratie, dem Dachverband der Fanhilfen und der Wohnungslosenstiftung.

Weiterlesen

Sprechstunde der Lautigruppe

Liebe Gruppen und Einzelpersonen! Nach 2,5 Jahren möchten wir Euch gerne wieder persönlich treffen für Anfragen und Absprachen. Wir wollen keine online buchbare Dienstleistung sein oder werden. Also machen wir ab Freitag, den 03.06.2022 wieder unsere Sprechstunde! Wo?Loge in der K9 (Kinzigstraße 9, Nähe U-Bhf Samariterstrasse) Wann?Jeden Freitag von 19-20 Uhr Solidarische Grüßedie Lautigruppe

Weiterlesen

Veranstaltung zum RAZ, RL, radikal Verfahren

Veranstaltung zum RAZ, RL, radikal Verfahren von der Gruppe: soligruppe.no129.info / political-prisoners.net Samstag, 23. April 2022 um 19 Uhr Info- und Stadtteilladen Lunte Weisestraße 53, 12049 Berlin Am 1. Dezember 2021 wurde unser Genosse Cem vor dem Landgericht Berlin verurteilt. In einem Indizienprozess, der sich über 22 Prozesstage zog, lautete das Urteil vorerst 1 Jahr […]

Weiterlesen

Polizeiliche Sammelwut – DNA in politischen Verfahren

Montag, 5. August, 19 Uhr, Juristische Fakultät HU Berlin Raum E34 (Bebelplatz 2, Berlin-Mitte) Die polizeiliche Sammelwut greift um sich. In Berlin haben die Cops inzwischen von der Polizeiführung die Anweisung bekommen wieder mehr Fingerabdrücke statt DNA-Spuren zu sammeln, um ihre forensischen Labore zu entlasten. Bundesweit liegen beim BKA über eine Millionen Personendatensätze und eine […]

Weiterlesen

Workshop: Emotionalen Folgen von Repression – und unser Umgang damit

wann und wo? Freitag, 21.09.2018, 16:00 Uhr, Mehringhof, Versammlungsraum worum geht’s? Wer politisch aktiv ist, kann in Situationen kommen, in denen repressive Gewalt gegen eine*n selbst oder gegen nahe stehende Menschen ausgeübt wird. Ob Auseinandersetzungen mit Nazis, unterschiedliche Formen von Polizeigewalt oder Überwachung, Repression wirkt auf vielen Ebenen – auch emotional. Out of Action bietet […]

Weiterlesen

Antirepressionsveranstaltung zum G20

Am 23. Juni ab 19Uhr findet im Mehringhof (Versammlungsraum) eine Veranstaltung von der Roten Hilfe zum G20 in HH und der zu erwartenden Repression gegen den Protest statt. Weitere Infos findet ihr bei: http://www.berlin.rote-hilfe.de/event/repression-zum-g20-treffen-in-hamburg/

Weiterlesen

“Anna und Arthur streiten sich: Aussageverweigerung oder Schweigepflicht?”

Aussageverweigerung zieht sich ab der Revolte ’68 als klares Prinzip durch die Geschichte der linksradikalen Bewegungen. Vor 25 Jahren, nach den Schüssen an der Startbahn-West im November 1987 machten einige Genossinnen angesichts des Mordvorwurfs umfangreiche Aussagen vor den Staatsschutzbehörden. Gegenseitige Belastungen, Aufdeckung von politischen Strukturen und illegalen Aktionen gehörten dazu. Daraus zog der Rest der […]

Weiterlesen

Infoveranstaltung am 13.12.2013 um 20 Uhr

“Im Interesse der Bewegung”. Die Rote Hilfe Berlin (RH Berlin) und der Ermittlungsausschuss Berlin (EA Berlin) stellen an diesem Abend ihre Arbeit im Stadtteilladen Zielona Gora vor. Daneben wird die Antifaschistische Revolutionäre Aktion Berlin (ARAB) neueste Infos zu den Hausdurchsuchungen von Mitte Oktober geben.

Weiterlesen

Infoveranstaltung zu Hausdurchsuchungen in Hausprojekten

In Berlin kommt es in letzter Zeit wieder öfters zu polizeilichen Hausdurchsuchungen in Hausprojekten. Es wurden mehrere Wohnungen und Projekte, im Zusammenhang mit Angriffen gegen Ausbeutung und Arbeitswahn, durchsucht. Wie läuft so eine Durchsuchung ab? Hierbei wollen wir den Fokus besonders auf Hausprojekte bzw. das Eindringen der Bullen in unsere Räume legen. Was sind Grundlagen […]

Weiterlesen

Samstag: Info-Veranstaltung im Subversiv

Subversiv and Ermittlungsausschuss Berlin proudly  present: Am Samstag, 20.07.2013 um 18 Uhr findet eine Info-Veranstaltung rund ums Thema (Anti-)Repression und Tipps und Tricks gegen Polizei und Justiz statt. Hier der Ankündigungstext der Veranstalter_innen: “Let’s get organized!” Legal info and questions around rights and risks in political actions and demos for feminist superhero_in_*es. Vokü at 8pm. […]

Weiterlesen

prev posts